top of page

ETAPPE 4 – Von den östlichen Karawanken ins alpine Slowenien

Wir beginnen den langsamen Abschied von den östl. Karawanken beim Felsbildnis des Hl. Christophorus nördlich des Naturschutzgebietes „Vellacher Kotschna“. Wir werden bei der Bärenhöhle vom Alpenländischen Slowenien begrüßt und zu den großartigen Aussichtsbergen Olševa und Raduha weitergeleitet. Ein erster Übergang nordöstl. von Mali Raduha lässt weitere Herausforderungen während der Durchquerung der Steiner Alpen auf den Folgeetappen erahnen.


anstrengende Bergwanderung

Gehzeit: 9,5 Stunden

Etappenlänge: 25,7 km

Höhenmeter: 2 030 bzw. 1 310


2 alternative Wege möglich






Comentarios


bottom of page