top of page

ETAPPE 25 – Vom Natura-2000-Gebiet Wolayersee über das Lesachtal zu den östlichen Lienzer Dolomiten

Wir lösen uns nahe der Hütte allmählich von dem prachtvollen Panorama des Karnischen Hauptkammes mit dem Naturschutzgebiet „Wolayersee und Umgebung“ und dem Geotrail. Wir nähern uns dem Hildenfall sowie dem Wolayer Tal. Am Weg zum Lesachtal mit dem Gailfluss streifen wir die Hubertuskapelle. Wir überschreiten beim Rötenkreuz die östlichen Ausläufer der Lienzer Dolomiten und erreichen abwärts das Ziel „Die Gailberghöhe“.

mittlere Wanderung

Gehzeit: 8 Stunden

Etappenlänge: 27,5 km

Höhenmeter: 700 bzw. 1.680


1 alternativer Weg möglich




Comments


bottom of page