top of page

ETAPPE 19 – Vom Canal del Ferro über die „verlassenen Dörfer“ in die Bergwelt der Grauzaria

Wir verlassen den Canal del Ferro, gehen an den südl. Ausläufern des Aupatals und an der prachtvollen Kirchenanlage im Hauptort Moggio Udinese alto vorbei. Wir nähern uns den „verlassenen Dörfern“ und spüren dabei die langsame Rückkehr und Wiederbelebung. Gegen Ende erleben wir südl. des Karnischen Hauptkammes die überwältigende Größe des Gebirgsstockes der Creta Grauzaria, aber auch den faszinierenden Ausblick nahe des Rifugio Grauzaria.


anstrengende Bergwanderung

Gehzeit: 8,5 Stunden

Etappenlänge: 20,7 km

Höhenmeter: 1 660 bzw. 720


3 alternative Wege möglich




Comments


bottom of page