top of page

ETAPPE 17 – Höhenkammwanderung im östlichen Resiatal - mit faszinierenden Ausblicken

Vom schönen Valle di Uccea wandern wir bergwärts zu einem Höhenkamm, den wir über fünf Erhebungen nach Osten entlangwandern. An besonderen Aussichtspunkten erblicken wir das Herzstück des Parco Naturale delle Prealpi Giulie sowie das majestätische Canin-Massiv mit der Baba Grande. Über drei Almen nähern wir uns den Hauptorten des östl. Resiatals: Coritis und dem historisch bedeutungsvollen Scherenschleifergebiet um Stolvizza.


mittlere Bergwanderung

Gehzeit: 8,5 Stunden

Etappenlänge: 23,4 km

Höhenmeter: 1 390 bzw. 1 880


10 alternative Wege möglich






Комментарии


bottom of page